Anmelden |  Registrieren



Änderungsvorschläge für das Pokal-Regelwerk


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ] 

22. Sep 2011, 22:10

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Änderungsvorschläge für das Pokal-Regelwerk
BeitragVerfasst: 22. Sep 2011, 22:10 
Landesliga
Benutzeravatar
Registriert: 09.2011
Beiträge: 64
Alter: 51
Geschlecht: männlich
Team: Eintracht Frankfurt
Spielerkürzel: Tom
 Profil  
333 hat geschrieben:
Wie soll man denn sonst evtl. mal Frankfurt besiegen???? ;)


Gar nicht. :lol:

Huhu Claudi... :333:

_________________
Eintracht Bild Frankfurt 4ever


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Okt 2011, 20:45

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Änderungsvorschläge für das Pokal-Regelwerk
BeitragVerfasst: 7. Okt 2011, 20:45 
2.Bundesliga
Benutzeravatar
Registriert: 07.2010
Beiträge: 555
Alter: 43
Wohnort: Monheim-Baumberg
Geschlecht: männlich
Team: FC Schalke 04
Spielerkürzel: K04
 Profil  
Habe erst mal etwas im Regelwerk zum allgeimenen Verständnis geändert!! :huhu:
Falls hier noch etwas fehlen oder unklar sein sollte bitte melden!!





Regelwerk

§1 Auslosung
Die Auslosung findet immer am Mittwoch der gleichen Woche statt. Die Uhrzeit der Auslosung richtet sich nach der Losfee.

§2 Terminierung
Die Spieltermine müssen bis Freitag 23:59 Uhr beim Turnierleiter oder hier im Forum gemeldet werden.

§3 Spielzeiten
Gespielt werden 2 Halbzeiten. Beide Spiele werden in 2 Stunden Intervallen gemessen von einem "Schiri" der ab dem Halbfinale unparteiisch sein kann (muss). Die Spielzeiten werden durch die Heimteams für beide Halbzeiten festgelegt. Dabei gilt wie im DFB-Pokal das Heimrecht für Amateure was in diesem Fall auf die 2.Ligisten zutrifft. Sollte keine Spielzeit vereinbart werden, bzw. das Heimteam sich nicht melden gilt die Zeit zwischen 18 und 20 Uhr Montag und Dienstag. Gespielt werden kann ganz normal von Montag 11 Uhr bis Mittwochs 21 Uhr. Das Finale findet auf "neutralem Platz" statt, heißt beide Mannschaften legen jeweils die Spielzeit für ihre Halbzeit fest.

§4 Der Schiri
Schiri wird wahlweise ein von/mit beiden Parteien abgesprochener Spieler eines anderen Vereins der sich bereiterklärt die 2 Stunden zu beobachten und ein Endergebnis abzugeben. Sagt der Schiri Team A hat mit einem Abstand von 5k gegen Team B gewonnen ist dies so hinzunehmen, auch wenn auf dem Beobachter u.U. ein Shout der spielentscheidend gewesen wäre noch durchgegangen ist. Ist die Zeit beim Schiri um ist auch die Zeit für die Teams um. Gewertet werden die Punkte die nach der Weltuhr erziehlt werden und nicht nach PFYC Zeit!!

§5 Turnierleiter
Der Turnierleiter klärt die Partien mit den Teams ab, gibt dem Schiri sein ok zum Spiel und trägt alle Ergebnisse ein. Ausserdem macht er die Spiel-Auslosungen in den einzelnen Runden.

§6 Die Teams
Die Teams werden in der Vorwoche zum Turnier durch die Tabellenplätze der beiden Deutschen Ligen bestimmt. Hierbei gilt, die 1.Liga tritt komplett an, in der 2.Liga treten die besten 12 Teams an, womit 8 2.Ligisten in der Qualifikation ausscheiden.

§7 Die Spieler/Punkte
Gewertet werden die besten 6 Spieler eines Teams in der vorgegeben Zeit. In der Statistik werden ebenso wie in FMBs EC-Statistiken Punkte für das erreichen verschiedener Runden vergeben. (Diese werden demnächst genauer aufgeführt)


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Okt 2011, 15:26

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Änderungsvorschläge für das Pokal-Regelwerk
BeitragVerfasst: 10. Okt 2011, 15:26 
2.Bundesliga
Benutzeravatar
Registriert: 07.2010
Beiträge: 555
Alter: 43
Wohnort: Monheim-Baumberg
Geschlecht: männlich
Team: FC Schalke 04
Spielerkürzel: K04
 Profil  
Eine Änderung hätte ich auch noch, das sowohl die Absteiger und die Aufsteiger als 2 Ligisten zu behandeln sind!!


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Okt 2011, 15:46

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Änderungsvorschläge für das Pokal-Regelwerk
BeitragVerfasst: 10. Okt 2011, 15:46 
Bundesliga
Benutzeravatar
Registriert: 07.2010
Beiträge: 1502
Geschlecht: weiblich
Team: FC Schalke 04
Spielerkürzel: 333
 Profil  
Könnte man vllt. noch beim Finale festlegen, welche Mannschaft für welchen Tag die Spielzeit bestimmt.

Das kann z.B. auch durch eine Auslosung passieren.
Die dann gesetzte "Heim-Mannschaft" bestimmt die Spielzeit für den Montag.
Die gesetzte "Auswärts-Mannschaft" bestimmt die Spielzeit für den Dienstag.


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Okt 2011, 15:50

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Änderungsvorschläge für das Pokal-Regelwerk
BeitragVerfasst: 10. Okt 2011, 15:50 
2.Bundesliga
Benutzeravatar
Registriert: 07.2010
Beiträge: 555
Alter: 43
Wohnort: Monheim-Baumberg
Geschlecht: männlich
Team: FC Schalke 04
Spielerkürzel: K04
 Profil  
333 hat geschrieben:
Könnte man vllt. noch beim Finale festlegen, welche Mannschaft für welchen Tag die Spielzeit bestimmt.

Das kann z.B. auch durch eine Auslosung passieren.
Die dann gesetzte "Heim-Mannschaft" bestimmt die Spielzeit für den Montag.
Die gesetzte "Auswärts-Mannschaft" bestimmt die Spielzeit für den Dienstag.



Denke dann doch eher umgekehrt so hat die Heimmannschaft den Vorteil .... sowie trotzdem müssen beide Spielzeiten bis FR 23:59 festgelegt sein!!


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Okt 2011, 15:56

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Änderungsvorschläge für das Pokal-Regelwerk
BeitragVerfasst: 10. Okt 2011, 15:56 
Bundesliga
Benutzeravatar
Registriert: 07.2010
Beiträge: 1502
Geschlecht: weiblich
Team: FC Schalke 04
Spielerkürzel: 333
 Profil  
Beim Finale soll ja keiner einen Vorteil haben.

Ich überlege nur, wie man dort eine Regelung treffen kann, welche Mannschaft welche Spielzeit festlegen darf, damit nicht plötzlich sich überschneidende Spielzeiten genannt werden.

Bei unserem Finale gegen Frankfurt hatte ich ja einfach die Frankfurter gefragt, ob sie die Spielzeit für den Montag und wir die Spielzeit für den Dienstag festlegen sollen. Eine Regelung gab es ja nicht.


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Okt 2011, 16:43

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Änderungsvorschläge für das Pokal-Regelwerk
BeitragVerfasst: 10. Okt 2011, 16:43 
2.Bundesliga
Registriert: 07.2010
Beiträge: 508
Alter: 45
Geschlecht: männlich
Team: PfyC Zebras
Spielerkürzel: udo
 Profil  
Ich würde für's Finale die Zeiten von vornherein festlegen, wie beim DFB-Pokal halt auch, da steht auch schon vorm der ersten Runde fest, wann gespielt wird.
Z.B. Montags und Diensatgs jeweils 18 Uhr.
Oder sogar Montag und Mittwoch um 18 Uhr, würde dem Mittwoch vllt auch nochmal ein wenig Würze verleihen, so kann sich keiner zu früh sicher sein, im EC zu sein :oops:

_________________
EINMAL ZEBRA - IMMER ZEBRA


FÜR DEN SPIELVEREIN VON 1902
IMMER UND ÜBERALL DABEI


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Jan 2012, 19:51

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Änderungsvorschläge für das Pokal-Regelwerk
BeitragVerfasst: 22. Jan 2012, 19:51 
Böhse Onkelz immerwieder
Benutzeravatar
Registriert: 06.2010
Beiträge: 795
Alter: 26
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: männlich
Team: Meidericher SV
Spielerkürzel: ODU
 Profil  
Hätte da ne neue Idee für die Quali...

Undzwar da wir ja eh nur 4 mal im Jahr den Pokal ausspielen und damit nur 20 Wochen damit verbringen könnte man immer 1 Monat vor dem Pokal bereits mit der Quali anfangen und dann die 32 Teams teilnehmen lassen die, die meisten Punkte geholt haben. Somit könnte man mehr auf die "stabilität" der Teams setzen welche Teilnehmen und Nullnummern würden viellt. dadurch auf ein Minimum reduziert werden.

Oder aber man verringert die Teilnehmerzahl auf 16 und lässt damit nur 15 Bundesligateams + 3 Aufsteiger teilnehmen. :huhu:

_________________
Wo soll das hinführen, wie weit mit uns gehen
Selbst ein Baum, ohne Wurzeln kann nicht bestehen


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Jan 2012, 20:06

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Änderungsvorschläge für das Pokal-Regelwerk
BeitragVerfasst: 22. Jan 2012, 20:06 
2.Bundesliga
Benutzeravatar
Registriert: 07.2010
Beiträge: 555
Alter: 43
Wohnort: Monheim-Baumberg
Geschlecht: männlich
Team: FC Schalke 04
Spielerkürzel: K04
 Profil  
Onkel@DU hat geschrieben:

Oder aber man verringert die Teilnehmerzahl auf 16 und lässt damit nur 15 Bundesligateams + 3 Aufsteiger teilnehmen. :huhu:



äääähm dat sind dann aber 18!! :krank:


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Jan 2012, 20:48

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Änderungsvorschläge für das Pokal-Regelwerk
BeitragVerfasst: 22. Jan 2012, 20:48 
Bundesliga
Benutzeravatar
Registriert: 07.2010
Beiträge: 1502
Geschlecht: weiblich
Team: FC Schalke 04
Spielerkürzel: 333
 Profil  
Egal wieviele es sind ;) , es wäre schon gut, wenn der Teil der nichtspielenden Vereine reduziert wird.


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Jan 2012, 20:55

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Änderungsvorschläge für das Pokal-Regelwerk
BeitragVerfasst: 22. Jan 2012, 20:55 
Landesliga
Registriert: 07.2010
Beiträge: 72
Geschlecht: nicht angegeben
Team: 1. FC Köln
Spielerkürzel: Axe
 Profil  
Ihr braucht doch nur das Teilnehmerfeld auf die Teams beschränken, die auch wirklich teilnehmen wollen. Dann könntet ihr wahrscheinlich gleich mit dem Viertelfinale anfangen! So ein zwangsverordneter Pokal, den die überwiegende Anzahl der Teams ignoriert, macht doch so wie er bisher ausgespielt wird meiner Meinung nach nicht viel Sinn.


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Jan 2012, 21:02

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Änderungsvorschläge für das Pokal-Regelwerk
BeitragVerfasst: 22. Jan 2012, 21:02 
Böhse Onkelz immerwieder
Benutzeravatar
Registriert: 06.2010
Beiträge: 795
Alter: 26
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: männlich
Team: Meidericher SV
Spielerkürzel: ODU
 Profil  
Dann spielen wir am Ende noch mit 4 Teams, weil 6 ist ohne weiteres nicht möglich und 8 werden es bestimmt nicht :huhu: Dann könnte man es direkt sein lassen ;)

_________________
Wo soll das hinführen, wie weit mit uns gehen
Selbst ein Baum, ohne Wurzeln kann nicht bestehen


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

© phpBB® Forum Software • Theme foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker