Anmelden |  Registrieren



Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ] 

15. Jan 2014, 10:45

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 15. Jan 2014, 10:45 
Kreisliga
Registriert: 11.2013
Beiträge: 14
Geschlecht: nicht angegeben
Team: Brighton
 Profil  
333 hat geschrieben:
Hi Cjd,

we are playing this game,
but we are not so happy playing it in the english leagues
and we still miss classic playforyourclub.
We want to play for our own clubs.
Don`t you mind if we play for english clubs?


Am very happy if you play in the English Leagues......there is no other choice at the moment.

We need as many players as possible in the hope that MouseBreaker will re-start the 'Classic' version again.

There are some big problems with this new version and one team is known to be always using a cheat programme. The genuine teams, played by genuine English players are very few. They are Newcastle, Hull, Brighton, Gillingham, Sheffield United, QPR, Crewe and Bristol Rovers. The players from these teams are trying very hard to eliminate the 'cheat' team, but unfortunately we do not have enough players to do this.

We have been taking notice of your players and the teams they play for. We have also noticed that they are being heavily defeated by teams who they should be able to beat. We know that the 'cheat' team players are playing against them for other teams. Your players who have been 'cheated' against include "axe" (Man City), "Blacky" (Leeds ), "osd" (Wolves), "Rrf" (liverpool), & "mtu" (Torquay).


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jan 2014, 13:05

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 15. Jan 2014, 13:05 
Bundesliga
Benutzeravatar
Registriert: 07.2010
Beiträge: 1502
Geschlecht: weiblich
Team: FC Schalke 04
Spielerkürzel: 333
 Profil  
Die Übersetzung von Seb:
Danke Sebi!

Von cjd:
Bin glücklich darüber, dass ihr in der englischen Liga spielt, gibt momentan halt keine andere Wahl.
Wir brauchen so viele Spieler wie möglich in der Hoffnung dass Mousebreaker die "classic" Version wiederbelebt.

Es gibt einige Probleme mit der neuen Version und ein Team ist als cheatendes Team bekannt (irgendein Programm). Es gibt nur noch wenige "echte" englische PFYC-Spieler bzw. Teams und zwar Newcastle, Hull, Brighton, Gillingham, Sheffield United, QPR, Crewe und Bristol Rovers. Diese Spieler versuchen ihr möglichstes um das cheatende Team zu bezwingen, aber leider haben wir nicht genügend Spieler.

Wir haben euch und die Teams, für die ihr spielt, bemerkt. Wir haben auch gemerkt, dass ihr deutlich von Teams geschlagen wurdet, die ihr eigentlich hättet schlagen können/sollen. Wir wissen, dass die cheatenden Spieler gegen euch für andere Teams spielen, u.a. gegen: "axe" (Man City), "Blacky" (Leeds ), "osd" (Wolves), "Rrf" (liverpool), & "mtu" (Torquay)


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jan 2014, 16:49

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 15. Jan 2014, 16:49 
Kreisliga
Registriert: 11.2013
Beiträge: 14
Geschlecht: nicht angegeben
Team: Brighton
 Profil  
Thankyou very much for translating my message.

I am English and only speak a little German, even though I worked in Germany for 3 years..!


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jan 2014, 19:46

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 15. Jan 2014, 19:46 
2.Bundesliga
Benutzeravatar
Registriert: 05.2011
Beiträge: 465
Geschlecht: nicht angegeben
Team: SpVgg Fürth !!!
Spielerkürzel: PK
 Profil  
hatte mich schon gewundert , woher aufmal die ganzen Goals kamen von Sheffield am letzen ST ..

_________________
BildBild

http://pfyc-fuerth.jimdo.com/


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jan 2014, 21:19

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 15. Jan 2014, 21:19 
Bezirksliga
Registriert: 05.2011
Beiträge: 32
Geschlecht: männlich
Team: VfL Wolfsburg
Spielerkürzel: gww
 Profil  
Na Klasse, was soll dann der Mist :cry:


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jan 2014, 22:23

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 15. Jan 2014, 22:23 
2.Bundesliga
Benutzeravatar
Registriert: 07.2010
Beiträge: 555
Alter: 43
Wohnort: Monheim-Baumberg
Geschlecht: männlich
Team: FC Schalke 04
Spielerkürzel: K04
 Profil  
Gegen wen haben den die Wölfe bis jetzt verloren?


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jan 2014, 00:55

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 16. Jan 2014, 00:55 
Kreisliga
Registriert: 11.2013
Beiträge: 14
Geschlecht: nicht angegeben
Team: Brighton
 Profil  
Latest scores;

Man City (axe) 13,984,200 v Cardiff City (Crystal Palace) 39,138,000

Birmingham (Crystal Palace) 20,605,000 v Yeovil Town (Bmg) 24,151,000

Crawley (Crystal Palace) 84,159,000 v Wolves (osd) 86,188,000

Cardiff City, Birmingham and Crawley do not have any players.


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jan 2014, 02:51

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 16. Jan 2014, 02:51 
Kreisliga
Registriert: 10.2012
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Team: Newcastle
 Profil  
I would just like to say that everything that CJD has stated is correct. Crystal Palace last year had points deducted for cheating by Mousebreaker but now the company seems no longer interested in their abuse of the game and just lets them do what they want. Many UK players of the classic version (proper version :cry: ) have already been forced out of the game by the cheating of Palace and there are now very few left. If the situation continues then there will be none :krank: . German players may doubt what is being said but it is undoubtedly true - hopefully TBe will come on here and post confirming that he knows what is happening also. :hilfe:


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jan 2014, 08:37

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 16. Jan 2014, 08:37 
Regionalliga
Benutzeravatar
Registriert: 07.2010
Beiträge: 187
Geschlecht: nicht angegeben
Team: Eintracht Frankfurt
Spielerkürzel: mtu
 Profil  
Jetzt wird mir auch klar warum ich immer gegen einen "dle" spielen musste, gleich wer der Gegner von Torquay war. Ein flaues Gefühl hatte ich damals schon, aber es hat dazu geführt dass ich auch dort aufgehört habe zu spielen, und ich vermisse es eigentlich gar nicht mehr -.-
Nach den Infos stellt sich mir die Frage ob ein erneutes spielen in der manipulierten Liga 2 Sinn macht? Momentan wird diese Frage mit einem klaren Nein beantwortet.

Grüße

Markus

_________________
EC Score 315 400


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jan 2014, 10:27

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 16. Jan 2014, 10:27 
Leitwolf
Benutzeravatar
Registriert: 07.2010
Beiträge: 166
Alter: 49
Wohnort: Wolfsburg
Geschlecht: männlich
Team: VfL Wolfsburg
Spielerkürzel: osd
 Profil  
Crawley hat sein Ergebnis in weit weniger als 24 Stunden von 60 auf 90 Mio. gesteigert. Quasi um 50% via Nachtschicht (Mittwoch auf Donnerstag). Mangels geeigneter Statistikseiten wie einst zu Classic-Zeiten (die ja auch das LAMA fütterten) ist ein Überblick leider schwierig geworden.
Mir fällt aber schon etwas länger auf dass in der League One (Dritte Liga) gerne mal das Team von Shrewsbury attackiert wird. Meist kurz vor Ende der Spielrunde in Wochen wo Shrewsbury relativ wenig Punkte erspielt hat da der Gegner eigentlich gar nicht antritt. Letzte Woche erst war das wieder der fall. Milton Keynes ist quasi ein verwaistes Team. Und plötzlich sind da Spieler die 133k drauf haben und kurz vor Abpfiff gegen gehen. Shrewsbury passte aber auf und ließ sich nicht die Butter from Bread nehmen. Für Shrewsbury spielt m.E kein Deutscher Zocker. Das ist also eine rein Inner-Englische Geschichte. Aber ich grübel auch wer den Tabellenzwoten (erst eine Niederlage) da weghaben will. Gillingham hat es wohl nicht nötig. Die marschieren aus eigener Kraft durch die Liga weil sie einen gut besetzten Kader haben. Von uns ist es auch keiner...
.
Man muss ja schon froh sein dass es kein Rushden ud 4chan gibt. :rofl:

(AAAAARRRRGGGGGGGHHHHHHHHHHHHH - Scheiß NoScript !!! Das Smilie angetippt und der Text war weg. Muss man erst die Beschränkungen für diese Seite aufheben. Rotz-Programm!
.
Zurück zum Thema:
Sollte von Seiten Crystal Palace London wirklich eine Kampagne gegen die Deutschen Exilanten gefahren werden ist es ein Grund mehr endlich Deutsche / weitere Europäische Ligen zu installieren!
Wenn schon kein Classic - dann ein verbessertes "modern" und Deutsche Ligen.
.
Mal was anderes:
Mich wundert das es nie (?) angesprochen wurde:
Mit ein Grund warum Mousebreaker mit der Classic-Software nicht klar kam ist wohl die Beweglichkeit der drei Gegenspieler (Die Komiker vor Pinky die eine Sprechblase mach(t)en wenn man sie anschoss). Bei Classic bewegten sie sich ja immer weiter nach innen. Insbesondere der rechte. Je weiter er innen stand bei zunehmender Punktzahl desto besser prallte der Ball an ihm ab und flog ins Tor. Ab 200k plus x nahm der Ball ja teils sehr seltsame Flugbahnen wenn man den guten ankickte. Wäre der bei 30k (Einfallswinkel gleich Ausfallswinkel) vom Abwehrspieler abgeprallt übers Tor, so war es bei hoher Punktzahl ein garant das Tor zu treffen, traf man nur den Abwehrmann.
Und bei "modern"... Die faulen Hunde bewegen sich nicht. :D
Ich meine das mit den nach innen gehenden Abwehrspielern war wohl zuhoch für die Programmierer der jetzigen ALDI-Version von PFYC.


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jan 2014, 11:57

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 16. Jan 2014, 11:57 
Kreisliga
Registriert: 01.2014
Beiträge: 3
Geschlecht: nicht angegeben
Team: Borussia Mönchenglad
Spielerkürzel: al
 Profil  
Erstmal Tach in die Runde, wollte mich kurz mal outen, bevor irgendwelche Cheater Gedanken kreisen, mein altes Kürzel war al, spiel jetzt unter BMG für Yeovil und manchmal West Ham , wäre mal dafür eine gemeinsame Aktion gegen die Cheater zu starten, mit genügend man power hauen wir die auch so weg, war damals bei den Spaniern auch möglich, so long


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jan 2014, 14:08

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 16. Jan 2014, 14:08 
Regionalliga
Benutzeravatar
Registriert: 10.2011
Beiträge: 219
Alter: 46
Geschlecht: männlich
Team: Bor. Mönchengladbach
Spielerkürzel: RRF
 Profil  
Alan hat geschrieben:
Erstmal Tach in die Runde, wollte mich kurz mal outen, bevor irgendwelche Cheater Gedanken kreisen, mein altes Kürzel war al, spiel jetzt unter BMG für Yeovil und manchmal West Ham , wäre mal dafür eine gemeinsame Aktion gegen die Cheater zu starten, mit genügend man power hauen wir die auch so weg, war damals bei den Spaniern auch möglich, so long


Hi Al, lange nix mehr gehört...!!!!!

Also ich habe anfangs für Liverpool gezockt und nachdem es trotz intensivsten Abendzock nicht gereicht hat (facebook Konferenz wer spielt) mit ca 6 Leuten die Wölfe gg den Tabellenführer zum Sieg zu führen, bin ich jetzt erst mal zu West Brom gewechselt!!!!

Also bei dem Abend als "Wolf" ist mir aufgefallen, dass wir, obwohl zeitweise simultan bis zu 6 Leuten gespielt haben, "unser" Rückstand stets auf 20 Mio gehalten wurde. Auch um ca. 1 Uhr Nachts als ich einfach noch mal losgelegt habe und dass mit gar nicht mal so schlechten Scores und dabei einige über 100 K war kein rankommen mgl, obwohl die Highscoreliste (TOP 10) 9x das Kürzel Rrf enthielt???!!!

Mal schauen wie es weiter geht.


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jan 2014, 14:34

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 16. Jan 2014, 14:34 
Kreisliga
Registriert: 11.2013
Beiträge: 14
Geschlecht: nicht angegeben
Team: Brighton
 Profil  
okerstaudamm hat geschrieben:
Crawley hat sein Ergebnis in weit weniger als 24 Stunden von 60 auf 90 Mio. gesteigert. Quasi um 50% via Nachtschicht (Mittwoch auf Donnerstag). Mangels geeigneter Statistikseiten wie einst zu Classic-Zeiten (die ja auch das LAMA fütterten) ist ein Überblick leider schwierig geworden.
Mir fällt aber schon etwas länger auf dass in der League One (Dritte Liga) gerne mal das Team von Shrewsbury attackiert wird. Meist kurz vor Ende der Spielrunde in Wochen wo Shrewsbury relativ wenig Punkte erspielt hat da der Gegner eigentlich gar nicht antritt. Letzte Woche erst war das wieder der fall. Milton Keynes ist quasi ein verwaistes Team. Und plötzlich sind da Spieler die 133k drauf haben und kurz vor Abpfiff gegen gehen. Shrewsbury passte aber auf und ließ sich nicht die Butter from Bread nehmen. Für Shrewsbury spielt m.E kein Deutscher Zocker. Das ist also eine rein Inner-Englische Geschichte. Aber ich grübel auch wer den Tabellenzwoten (erst eine Niederlage) da weghaben will. Gillingham hat es wohl nicht nötig. Die marschieren aus eigener Kraft durch die Liga weil sie einen gut besetzten Kader haben. Von uns ist es auch keiner...
.
Man muss ja schon froh sein dass es kein Rushden ud 4chan gibt. :rofl:

(AAAAARRRRGGGGGGGHHHHHHHHHHHHH - Scheiß NoScript !!! Das Smilie angetippt und der Text war weg. Muss man erst die Beschränkungen für diese Seite aufheben. Rotz-Programm!
.
Zurück zum Thema:
Sollte von Seiten Crystal Palace London wirklich eine Kampagne gegen die Deutschen Exilanten gefahren werden ist es ein Grund mehr endlich Deutsche / weitere Europäische Ligen zu installieren!
Wenn schon kein Classic - dann ein verbessertes "modern" und Deutsche Ligen.
.
Mal was anderes:
Mich wundert das es nie (?) angesprochen wurde:
Mit ein Grund warum Mousebreaker mit der Classic-Software nicht klar kam ist wohl die Beweglichkeit der drei Gegenspieler (Die Komiker vor Pinky die eine Sprechblase mach(t)en wenn man sie anschoss). Bei Classic bewegten sie sich ja immer weiter nach innen. Insbesondere der rechte. Je weiter er innen stand bei zunehmender Punktzahl desto besser prallte der Ball an ihm ab und flog ins Tor. Ab 200k plus x nahm der Ball ja teils sehr seltsame Flugbahnen wenn man den guten ankickte. Wäre der bei 30k (Einfallswinkel gleich Ausfallswinkel) vom Abwehrspieler abgeprallt übers Tor, so war es bei hoher Punktzahl ein garant das Tor zu treffen, traf man nur den Abwehrmann.
Und bei "modern"... Die faulen Hunde bewegen sich nicht. :D
Ich meine das mit den nach innen gehenden Abwehrspielern war wohl zuhoch für die Programmierer der jetzigen ALDI-Version von PFYC.


I cannot understand all of your post, but you are right about Crawley...(they are played by Crystal Palace cheat programmes). As are Birmingham and Shrewsbury.
Gillingham are genuine English players and are known to us.

Crystal Palace are not just against the German players...but EVERYONE.

I agree that we need European Leagues too in this version, but unless more of you play, MouseBreaker are unlikely to expand the Leagues.

However, the first problem is how to deal with Crystal Palace.


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jan 2014, 17:50

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 16. Jan 2014, 17:50 
Regionalliga
Benutzeravatar
Registriert: 07.2010
Beiträge: 187
Geschlecht: nicht angegeben
Team: Eintracht Frankfurt
Spielerkürzel: mtu
 Profil  
Ok, Kampfgeist ist wieder geweckt. Ich spiele jetzt unter verschiedensten Kürzeln für Torquay. Der Gegner findet momentan nicht statt. Mal sehen wann sie aufwachen. Versuche auch aus der Bestenliste zu bleiben. Nun wie viele anderen würde ich sagen, irgendwann demnächst den Kristallenen mal ordentlich den A... aufreißen. 50 Mio pro Woche ist kein Thema, 20 Leute und dann wollen wir mal sehen ob die mithalten wollen/können.

_________________
EC Score 315 400


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jan 2014, 18:50

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 16. Jan 2014, 18:50 
Oberliga
Benutzeravatar
Registriert: 04.2012
Beiträge: 117
Wohnort: Essen
Geschlecht: männlich
Team: FC Schalke 04
Spielerkürzel: chk
 Profil  
In der ersten Februarwoche spielt West Bromwich gegen Palace - da wird es vermutlich schon mal einen Eindruck von den Leistungsstärken geben... :kaffee:


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jan 2014, 19:45

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 16. Jan 2014, 19:45 
2.Bundesliga
Benutzeravatar
Registriert: 05.2011
Beiträge: 465
Geschlecht: nicht angegeben
Team: SpVgg Fürth !!!
Spielerkürzel: PK
 Profil  
oker , weil du den rechten Verteidiger ansprichst .ö. das ist mir auch schon sehr aufgefallen ...
beim alten Classic konnte man den sehr gut als Toremacher mitbenutzen , aber hier muss man ja mal Glück haben , wenn der Ball vom linken Oberarm oder den linken Schienbein ins Tor prallt ... ansonsten kommt er mir wie ein Zombie vor , wenn der Ball genau mittig auf ihn kommt :lol: da rauscht der sichtbar durch den "Mann" durch ...
auchz ist mir aufgefallen : wenn man Anfangs sehr gut trifft ( so ca bis Ball 8 ) , schon 10 Treffer hat , man aufmal versuchen kann , was man will , man trifft aufmal erst wieder ab dem 3. oder 2.letzten Ball , da kommt man komischweise nur auf max 47k/48k ...

_________________
BildBild

http://pfyc-fuerth.jimdo.com/


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jan 2014, 20:13

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 16. Jan 2014, 20:13 
Verbandsliga
Benutzeravatar
Registriert: 07.2011
Beiträge: 80
Geschlecht: nicht angegeben
Team: FC Schalke 04
Spielerkürzel: ole
 Profil  
Blacky hat geschrieben:
oker , weil du den rechten Verteidiger ansprichst .ö. das ist mir auch schon sehr aufgefallen ...
beim alten Classic konnte man den sehr gut als Toremacher mitbenutzen , aber hier muss man ja mal Glück haben , wenn der Ball vom linken Oberarm oder den linken Schienbein ins Tor prallt ... ansonsten kommt er mir wie ein Zombie vor , wenn der Ball genau mittig auf ihn kommt :lol: da rauscht der sichtbar durch den "Mann" durch ...


Frage mich ja immer noch, weshalb man die restlichen Verteidiger überhaupt in das Spiel integriert hat...
Sicherlich nicht für die Sprüche... :D


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jan 2014, 22:56

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 16. Jan 2014, 22:56 
2.Bundesliga
Benutzeravatar
Registriert: 07.2010
Beiträge: 555
Alter: 43
Wohnort: Monheim-Baumberg
Geschlecht: männlich
Team: FC Schalke 04
Spielerkürzel: K04
 Profil  
Blacky hat geschrieben:
oker , weil du den rechten Verteidiger ansprichst .ö. das ist mir auch schon sehr aufgefallen ...
beim alten Classic konnte man den sehr gut als Toremacher mitbenutzen , aber hier muss man ja mal Glück haben , wenn der Ball vom linken Oberarm oder den linken Schienbein ins Tor prallt ... ansonsten kommt er mir wie ein Zombie vor , wenn der Ball genau mittig auf ihn kommt :lol: da rauscht der sichtbar durch den "Mann" durch ...
auchz ist mir aufgefallen : wenn man Anfangs sehr gut trifft ( so ca bis Ball 8 ) , schon 10 Treffer hat , man aufmal versuchen kann , was man will , man trifft aufmal erst wieder ab dem 3. oder 2.letzten Ball , da kommt man komischweise nur auf max 47k/48k ...


Jo das ist mir auch schon aufgefallen....so als wäre der Luft!!


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Jan 2014, 00:19

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 17. Jan 2014, 00:19 
Kreisliga
Registriert: 11.2013
Beiträge: 14
Geschlecht: nicht angegeben
Team: Brighton
 Profil  
You may wish to look at the cheats forum. It is http://www.cpfc.org The forum is in the 'Computers, Gaming and Mobile forums. You will find the PFYC thread there.

If you first go to post no.2455 (20/01/2012) the player Malarkey posted a score of 158,425...an impossible score of course...!

Move on to post no.2498 (20/01/2012) the player Malarkey claimed he scored 158,425...with 23 shots !

Move on to post no.2461 (20/01/2012) the player Malarkey claimed he scored 158,425...without a penalty...!

A game between Brighton v Crystal Palace then commenced.

Note post no 3028 (23/01/2012)...registered score of 'James' 167,500

Note post no 3036 (23/01/2012)...note top 10 scores recorded.

Note post no. 3037 (23/01/2012)....Nimmy 177,777

Note post no. 3041 (23/01/2012)....Screenshot of Top 10

Note post no 3051 (23/01/2012)....Screenshot of Top 10.

Of course...Crystal Palace won the game.


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Jan 2014, 09:59

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlicher Rekord in einem Spiel bei M-PFYC
BeitragVerfasst: 17. Jan 2014, 09:59 
Oberliga
Benutzeravatar
Registriert: 04.2012
Beiträge: 117
Wohnort: Essen
Geschlecht: männlich
Team: FC Schalke 04
Spielerkürzel: chk
 Profil  
"James" hat da auch noch die 200 k geschafft... :D

Aber so,wie es sich liest,waren die Palace-Spieler auch nicht gerade freudig erregt darüber,das jemand auf ihrem Namen zockt.

Dazu ist dieser Vorfall schon 2 Jahre her - aktuell haben seit Weihnachten 9 verschiedene User dort geschrieben,was ja doch auf ein ordentliches Stammpersonal hinweist .


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

© phpBB® Forum Software • Theme foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker